Virtuelles Kochbuch

VirtuellesKOCHBUCH

MENÜ

Bananen-Kokosmuffins

Zutaten
Für 12 Muffins:
280g Vollkorn-Buchweizenmehl
50g Kokosraspeln
1 Päckchen Backpulver ( 18g)
1 TL Natron
200g Skyr
1 Ei
100ml Kokosöl
80ml Kokoswasser
3 überreife Bananen
eventuell 1 EL Honig ( falls die Bananen nicht reif genug sind)
12 Papiermuffinförmchen
Zubereitung

Mehl mit  Backpulver, Natron und Kokosrapeln mischen.  Die Bananen pürieren und mit Ei, Kokosöl, Kokoswasser und Skyr  in einer Rührschüttel mischen und nach und nach die Mehlmischung unterheben. Solange rühren bis ein homogener Teig entsteht.

Backofen auf 180 Grad Ober-und Unterhitze erhitzen.  Ein Muffinblech mit den 12 Papierförmchen auslegen und den Teig auf die 12 Förmchen aufteilen.

Bei 180 Grad circa 20min backen. Anschließend 5 min  im Blech abkühlen lassen.

zurück