Willkommenin Emmi's Foodblog

HALLO

Ich bin Emma, begeisterte Hobbyköchin, Leichtathletin und Yogini.
Ich liebe das Kochen und das Ausprobieren immer wieder neuer Rezepte mit Zutaten und Gewürzen aus der ganzen Welt.

Mit gesunden, frischen und unverarbeiteten Lebensmitteln zu arbeiten, tut mir nicht nur gut, sondern macht auch Spaß, egal ob ich einen anstrengenden Schultag oder ein hartes Workout, hinter mir habe oder mich mit meiner Freundin treffe. Kochen geht immer!

Viel Spaß

EmmaInstagram

Zucchininudeln mit frischer Tomatensauce

Zutaten
- 500g Tomaten
- 1 Zwiebel
- 1 kleine Knoblauchzehe
- Oregano
- 1 TL Olivenöl
- Salz & Pfeffer
- 500g Zucchini (grün)
- (Parmesan)
- (frisches Basilikum)
- (Tomatenmark)
Zubereitung

1. Zwiebeln fein hacken und Knoblauch in Scheiben schneiden und danach mit Olivenöl anbraten.

2. Tomaten in Würfel schneiden und anschließlich mit der Zwiebelmischung kochen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und etwa 10 Minuten auf mittlerer Temperatur schmoren lassen.

3. In der Zwischenzeit die Zuicchini mit dem Spiralschneider schneiden und einen Topf mit heißem Wasser aufsetzen.

4. Die Tomatensoße in einen Mixer fühlen und fein pürieren. Wenn die Tomaten zu wenig Geschmack haben, kann für mehr Geschmack ein bisschen Tomatenmark helfen.

5. Zucchini im kochendem Wasser für 2 min kochen und dann abschütten.

6. Mit Parmesan und frischen Basilikum garnieren.

 

Voilá!

zurück

1122 02.9.2016