Willkommenin Emmi's Foodblog

HALLO

Ich bin Emma, begeisterte Hobbyköchin, Leichtathletin und Yogini.
Ich liebe das Kochen und das Ausprobieren immer wieder neuer Rezepte mit Zutaten und Gewürzen aus der ganzen Welt.

Mit gesunden, frischen und unverarbeiteten Lebensmitteln zu arbeiten, tut mir nicht nur gut, sondern macht auch Spaß, egal ob ich einen anstrengenden Schultag oder ein hartes Workout, hinter mir habe oder mich mit meiner Freundin treffe. Kochen geht immer!

Viel Spaß

EmmaInstagram

Emmis favorite salad

Zutaten
- 1/2 Romanasalatherz
- 300g Wassermelone
- 90g feetarmer Fetakäse
- 1/6 einer Schlangengurke
- 4 Radieschen
- 50g Edamame
- 2 EL Olivenöl
- 1 Zitrone
- Salz
- 1 TL Apfeldicksaft
- 1/2 Bund frischen Thymian
Zubereitung

1. Wassermelone von der Schale trennen und in kleine Würfel schneiden. Danach die Gurke und Radieschen in feine feine Scheiben schneiden. 

3. Das Romanasalatherz rupfen und die Salatblätter waschen. Im Anschluss die Salatblätter dritteln.

2. Die tiefgefroren Edamame mit Wasser bei 600 Watt auftauen lassen in der Mikrowelle für 4 Minuten. Dann Den Fetakäse in gleich große Würfel schneiden wie die Wassermelone.

3. Für das Dressing die Zitrone auspressen und dann mit dem Olivenöl, einer Prise Salz und dem Apfeldicksaft inn einem Glas  mischen. Anschließend den Thymian klein schneiden und zum Dressing hinzufügen.

5. Am Ende mischt du in einer Schale die Wassermelone, Radieschen, Gurke, den Fetakäse, die Edamame und den Romanasalat. Schließlich verteilst du das Dressing darüber.

Voilà!

zurück

975 19.07.2019