Willkommenin Emmi's Foodblog

HALLO

Ich bin Emma, begeisterte Hobbyköchin, Leichtathletin und Yogini.
Ich liebe das Kochen und das Ausprobieren immer wieder neuer Rezepte mit Zutaten und Gewürzen aus der ganzen Welt.

Mit gesunden, frischen und unverarbeiteten Lebensmitteln zu arbeiten, tut mir nicht nur gut, sondern macht auch Spaß, egal ob ich einen anstrengenden Schultag oder ein hartes Workout, hinter mir habe oder mich mit meiner Freundin treffe. Kochen geht immer!

Viel Spaß

EmmaInstagram

Asian Noodles

Zutaten
- 200g schwarze Reisnudeln
- 150g Rotkohl
- gerösteter Sesam
- 1 Limette
- Fischsoße
- Sojasoße
- 1 rote Chilischote
- 1 Bund Koriander
Zubereitung


1. Rotkohl in feine Streifen schneiden. Zitrone auspressen und den Saft mit dem Rotkohl in einer separaten Schüssel vermischen. Kleiner Tipp:  Ziehe Handschuhe an, weil die Farbe des Rotkohls nur schwer von den Händen abgeht! Den Rotkohl kräftig mit der Zitrone durchkneten.
2. In einem Topf Wasser aufsetzen und die Nudeln nach Anleitung kochen.
3. Limette waschen und die Schale mit einer Reibe abhobeln. Anschließend die Limette auspressen.
4. 2 EL Sojasoße mit Limettensaft und Fischsoße abschmecken.
5. Nudeln abschütten. In einer Schale die Nudeln mit der Soße und dem Rotkohl vermischen.
Zum Schluss das Gericht mit Sesam und Koriander dekorieren.

Voilà!

 

zurück

394 01.06.2017